ahoi jubiläums-edition kostenlos downloadbar.

qw - 1

Am 1.Mai.2010 hat unsere „Ahoi“-EP das erste mal das Licht der Welt erblickt. Um dies zu feiern, steht sie ab heute (vorerst) zum kostenlosen Download bereit. Mit dabei sind 2 Bonustracks:

1. „gartenzaun“: diesen Song schrieb ich während den Aufnahmen der Ahoi-EP.

2. „Träume sehen“: der allererste Matten Zwei-Song. Wir nahmen ihn 2007 in Eckernförde auf.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der EP und  hoffen euch bald wieder ganz frisches Material vorstellen zu können.

Peace.

http://mattenzwei.bandcamp.com

vorfreude

liebe internet-freunde.

am freitag habe ich mit einem lächeln das studio verlassen. der hauptgesang für drei neue songs ist im kasten und bereit für produktion und vorgemische. jetzt müssen die songs und sounds noch etwas reifen und werden voraussichtlich im frühjahr 2015 bereit für die ernte sein. wir freuen uns drauf.

beste grüße von den matten zweis

alles ist verbrannt. alles ist verbrannt.

liebe gemeinde.

vielen dank an Captain Capa, mit denen wir gestern deren Tour-Abschluss im Volksbad feiern durften. Matten Zwei werden sich jetzt ein wenig zurückziehen um an neuem Material für die bevorstehende Tour im Juni zu arbeiten. Hier die Daten:

07.06.2013: Molotow Bar mit Ted Atari (Hamburg)
08.06.2013: KDW mit Ted Atari (Neumünster)
11.06.2013: Helgas Stadtpalast (Rostock)
12.06.2013: Zur Möbel Fabrik mit Ted Atari (Berlin)
13.06.2013: Meisenfrei mit Ted Atari (Bremen)
15.06.2013: D-Place mit Ted Atari (Wolfsburg)
21.06.2013: Rider’s mit Ted Atari (Lübeck)
12.07.2013: Kulturpalast mit Ted Atari (Hannover)
16.07.2013: Musikantenbörse; 19uhr Kontorbühne (Garding)
Na, da sollte doch für jeden etwas dabei sein.
beste grüße
matten.

Ted Atari & Matten Zwei split EP

Hmm. wie mache ich die ersten zeilen für diesen artikel interessant?
eine weitere anspielung auf den übermorgigen weltuntergang? und das ganze humoristisch verpackt: „haha. ja, also ginge es nach den Maya, hehe, dann würde übermorgen, also am 21.12.2012, die welt untergehen, aber ehehe, ich sag es immer wieder: alle wissenschaftlichen erkenntnisse bestätigen, dass dies NICHT der weltuntergang sein wird. tut mir leid, wenn man noch keine weihnachtsgeschenke gekauft hat, weil man davon ausgegenangen ist, dass die welt am 21.12 untergeht. hahahaha.“
wie oft kann es noch angesprochen werden?
oh oder, vielleicht, und das wäre ja auch ganz lustig: „wenn die FDP bei der bundestagswahl so viel prozent bekommen würde wie Matten Zwei & Ted Atari Songs auf ihrer neuen split Ep haben, dann wäre das ja schon ein erfolg! höhöhöhöhö!“
ja, dieser witz wird scheinbar nie alt. toll, extra 3 und markus lanz. DIESEN WITZ REIßT IHR SCHON SEIT EINEM JAHR!

aber genug ausgekotzt. wir haben zusammen mit den freundlichen Ted Ataris eine split EP aufgenommen. eigentlich ist es gar nicht so viel split, denn wir haben diese lieder größtenteils gemeinsam arrangiert und geschrieben.
es ist also eher eine gemeinsame EP.

und diese könnt ihr HIER kostenlos herunteladen.

frohen weltuntergang!

„BORDERLiNE iM EiGENHEiM“

nun ist es soweit.
ich kann es selbst kaum fassen, aber mein album ist nach 3 jahren entwicklungszeit endlich fertiggestellt. ich halte es in meinen händen und denke: „was für eine seltsame zeit.“

ich wünsche euch viel spaß damit.

matten

das neue album

liebes internet.

endlich kann ich mich zu meinem neuen album äußern nachdem es zu 99% fertig gemischt ist. ich weiß noch nicht wie, wo und vor allem wann es veröffentlicht wird, aber es wird auf alle fälle ordentlich gemacht. das hat sich dieses album wirklich verdient.

die „ahoi-ep“ war für mich ein befreiungsschlag. ich hatte keine lust mehr auf verzerrte rock-riffs und simplen songstrukturen. vorallem hatte ich die schnauze voll von genres. es ist unbeschreiblich langweilig sich als musiker nur in einem einzigen genre zu bewegen. es ist langweilig seine songs immer gleich zu gestalten und gleich zu komponieren. wo ist da die herausforderung? und dann diese dämlichen texte mit denen bands ihre lieder singen. es ist wirklich zum heulen. keine provokation, kein sinn. nur leere hülsen wie: „lebe deinen traum.“, „du schaffst es“ und so weiter.

carpe diem my ass. das neue matten zwei album ist destruktiv, affektiert und tiefgründig. es ist da um deine gefühle hervorzurufen. es möchte, dass du fühlst. es möchte, dass du dir deine gefühle offenbarst. es ist ehrlich zu dir.

das album ist wieder sehr vielseitig geworden. es klingt weniger naiv und steril als die „ahoi-EP“, sondern um einiges menschlicher und dynamischer. gospel-chöre treffen auf industrial-gitarren. break-beats treffen auf butterweiche marimba-melodien.

seid gespannt. ich freue mich schon sehr darauf es euch zu präsentieren.

bis bald.

matten.